DINKEL Newsletter abonnieren und

30% Rabatt
sichern!

FOTOKURSE, WORKSHOPS ODER PERSONAL COACHING
In der Foto DINKEL Akademie bieten wir Ihnen den passenden Kurs.Foto DINKEL Akademieraum

Unser Akademieraum bietet Ihnen eine angenehme und zeitgemäße Lernumgebung. Wir achten immer auf eine passende Teilnehmerzahl, damit der Dozent auf jeden einzelnen Kursteilnehmer eingehen kann. Ebenso können Sie auf unser großes Rent-Angebot zugreifen um beim Workshop neues Equipment zu testen.

Wenn Sie sich für einen Fotokurs in der Foto DINKEL Akadmie entscheiden, können Sie den Kurs direkt über unsere Homepage buchen, sich per E-Mail oder gerne auch persönlich durch einen Anruf anmelden.

Noch Fragen? Wir stehen gerne zur Verfügung und freuen uns auf Sie!   Tel: 089 / 55 21 8 - 113    E-Mail: workshops@dinkel-foto.de

Auf Spurensuche mit der analogen Großformatkamera

Von 19.11.2022 10:00 bis 20.11.2022 17:00
Ort: München

Auf Spurensuche mit der analogen Großformatkamera
Wochenendworkshop mit Gérard Pleynet

Dieser praxisorientierte Workshop steht ganz im Zeichen der Arbeit mit der Großformatkamera vor dem Motiv.

Sa  19.11.2022 | 10:00 - 17:00 Uhr
So  20.11.2022 | 10:00 - 17:00 Uhr inkl. 1 Stunde Pause nach Absprache
Fr 25.11.2022 | 18:30 - 21:00 Uhr Nachbereitungsabend 
max. 6 Teilnehmer | 220,- € inkl. MwSt.
Ort: München

Sollten sich nur vier Teilnehmer anmelden verkürzen wir den Workshop etwas.
Sa  19.11.2022 | 11:00 - 16:00 Uhr inkl. 1/2 Stunde Pause nach Absprache
So 20.11.2022 | 11:00 - 16:00 Uhr inkl. 1/2 Stunde Pause nach Absprache
Fr 25.11.2022 | 18:30 - 21:00 Uhr Nachbereitungsabend 
Da in der kleinen Gruppe sehr intensiv gearbeitet werden kann, kommen Sie trotzdem voll auf Ihre Kosten.

 

Wir gehen gleich am ersten Tag zu geeigneten Locations (Lost Places, historische Bauwerke oder geschichtsträchtige Orte...). Besonderheiten der Großformatkamera werden mit praktischen Übungen noch einmal durchgegangen, bevor die Arbeit am Motiv beginnt, hierbei geht es im weitesten Sinn um Architektur, Stills und / oder Motive im urbanen Raum.

Am zweiten Tag stehen die Themen Landschaft und Porträt mit available light im Fokus. Bei schlechtem Wetter können die Porträts in Studioumgebung vorgenommen werden, auch da mit bestehendem Licht. Schwerpunkte können sich je nach Interessen verschieben.

Der Nachbereitungsabend bietet Gelegenheit zur Bildbesprechung und vermittelt Rückschlüsse zu Aufnahmetechnik und Bildaussage*.

 

Voraussetzung: Grundkenntnis der analogen Aufnahmetechnik. Vorherige Belegung des Kurses „Einstieg in die analoge Großformatfotografie“ oder entsprechende Erfahrung.

Bitte mitbringen: Großformatkamera, Handbelichtungsmesser oder Kamera mit integriertem Belichtungsmesser.
Falls keine Großformatkamera vorhanden bitte vorher Kontakt aufnehmen denn es besteht die Möglichkeit einige für den Kurs beim Dozenten zu mieten.

Verbrauchsmaterial (Planfilme) wird ggfs im Kurs abgerechnet.
Filmentwicklung + Kontaktabzüge können ev. übernommen werden, Kosten werden im Kurs entrichtet.


Gérard Pleynet ist Unternehmensfotograf, lebt und arbeitet seit 1986 in München.
Chronologischer Überblick:
• Ausbildung als Fotograf in Metz und Lille (F), Arbeit im Studio und Labor.
• Arbeit für Presse, Editorial, sozialdokumentarische Fotografie
• Langjährige Tätigkeit als Reisefotograf
• Seit 2007 Unternehmensfotografie, Corporate ID, Branding, Schwerpunkt Porträt/Menschen, auch Dokumentation/Reportage/Events
• Persönliche Arbeiten: künstlerische Ansätze zu unterschiedlichen Formen der Dokumentation, zur Wahrnehmung von Menschen / Portrait / Raum / Umwelt
• Lehrtätigkeit: VHS München und Haus Buchenried; Städtische Fach- und Meisterschulen für Farbe und Gestaltung, München; Zusammenarbeit mit Pinakothek der Moderne und Museum Brandhorst, München; IFFMA (Internationale Film Fernseh- und Musik Akademie, Mühlheim/Gauting); private Fotoseminare.

 

 

 

 

 

 

Ni

 

 

DINKEL GmbH & Co KG

Landwehrstr. 6
80336 München

       Tel. 089 / 55 21 8 - 0 
       Fax 089 / 55 77 59
       info@dinkel-foto.de

Unsere Öffnungszeiten:

Mo - Fr  09:30 - 18:30 Uhr
Samstags  10:00 - 16:00 Uhr

Zum Seitenanfang