DINKEL Newsletter abonnieren und

30% Rabatt
sichern!

FOTOKURSE, WORKSHOPS ODER PERSONAL COACHING
In der Foto DINKEL Akademie bieten wir Ihnen den passenden Kurs.Foto DINKEL Akademieraum

Unser Akademieraum bietet Ihnen eine angenehme und zeitgemäße Lernumgebung. Wir achten immer auf eine passende Teilnehmerzahl, damit der Dozent auf jeden einzelnen Kursteilnehmer eingehen kann. Ebenso können Sie auf unser großes Rent-Angebot zugreifen um beim Workshop neues Equipment zu testen.

Wenn Sie sich für einen Fotokurs in der Foto DINKEL Akadmie entscheiden, können Sie den Kurs direkt über unsere Homepage buchen, sich per E-Mail oder gerne auch persönlich durch einen Anruf anmelden.

Noch Fragen? Wir stehen gerne zur Verfügung und freuen uns auf Sie!   Tel: 089 / 55 21 8 - 113    E-Mail: workshops@dinkel-foto.de

Die Welt der analogen Fotografie – Basiswissen (3 Tage)

Am 09.05.2020
Ort: Gasteig

Die Welt der analogen Fotografie - Basiswissen
mit Gérard Pleynet

Wochenendworkshop
Sa, 09.05.2020, 10:00 - 17:00 uhr
Exkursion: So, 10.05.2020, 10:00 - 13:00 Uhr
Bildbesprechung: Mo, 11.05.2020, 18:30 - 21:30 Uhr

max. 8 Teilnehmer
84,- € inkl. MwSt.
Materialgeld wird im Kurs abgerechnet
Ort: Gasteig, Rosenheimer Str. 5

Was macht den Reiz der analogen Fotografie aus? Sie erhalten eine Einführung in die Grundlagen. Verschiedenen Kameratypen, unterschiedliche Filmsorten und deren Eigenschaften sowie die Möglichkeiten der Verarbeitung werden vorgestellt. In der Praxis wird das Verständnis der Aufnahmetechnik (Blende, Verschlusszeit, Belichtung, Schärfentiefe) sowie Kontrastkontrolle und Lichtführung an unterschiedlichen Aufnahmesituationen vermittelt. Neben den Prinzipien der Bildgestaltung wird auch das Besondere der Umsetzung von Farbe in Schwarz-Weiß thematisiert.

Die analoge Fotografie ist wieder im Trend. Alte Kameras und der unmittelbare Umgang mit der Mechanik faszinieren. Welche Optik, welches Format, Farbe oder Schwarz-Weiß - Entscheidungen müssen vor der Aufnahme getroffen werden. Und ob das "Schreiben mit Licht" überhaupt geklappt hat, bleibt spannend bis nach der Entwicklung. Hinter dem ganzen Prozess, von der Bedienung der Kamera, der Auswahl des Materials bis zum fertigen Abzug, steckt Wissen, das auf seine kreative Anwendung wartet. Unsere Kursangebote bieten das Handwerkszeug für das analoge Arbeiten, von der Aufnahme bis zum Fine Art Print. Eine voll ausgestattete Dunkelkammer mit 8 Arbeitsplätzen, sowie Hilfestellung und Beratung von professionellen Fotografinnen und Fotografen stehen zur Verfügung.

Voraussetzung: Die Filme werden vor der Bildbesprechung im Profilabor entwickelt, ein Kontaktbogen wird erstellt (Materialkosten Entwicklung/Kontakt pro Film ca. € 20.–).


Bitte mitbringen: analoge Kamera (Bitte Funktionen und Batterie prüfen), S/W-Kleinbildfilm (keine Farbfilme!) aus folgender Liste: Ilford FP 4, Ilford HP 5, Kodak T-Max 100 oder 400, Agfaphoto APX 100 oder 400.

 

Anmeldung über die Münchner Volkshochschule

Zum Seitenanfang